Projektmanager Immunologie - Gebiet Dortmund/Bochum/Hattingen

Apply now »
Apply now

Date: Jan 18, 2019

Location: Field Based, Field Based, DE

Unsere Herausforderung. Ihr Einfluss.

 

Wir wollen ein patientenorientiertes biopharmazeutisches Unternehmen sein, welches das Leben von Menschen mit schweren Krankheiten verändert. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigen wir außergewöhnliche Mitarbeiter. Wir suchen motivierte und talentierte Fachkräfte, die an Herausforderungen und Veränderungen wachsen, etwas bewirken möchten und Ergebnisse liefern.


Projektmanager Immunologie (m/w) - Gebiet Dortmund/Bochum/Hattingen

 

Ziel dieser Funktion ist es als Stellvertreter des Regionalleiters ("Ecosystem Lead") die Umsetzung von zugeordneten strategischen Projekten zu verantworten. Darüber hinaus beinhaltet diese Funktion in gleichen Teilen eine operative Verantwortung für eine zugeordnete Zielgruppe an Ärzten.

 

Diese neue Position ist insbesondere darauf ausgerichtet, die Umsetzung der neuen UCB-Strategie im Hinblick auf Customer Insights, Verbindung mit KOLs, Dermatologen, nationalen Einflussnehmern und Kundennetzwerken des entsprechenden Eco System der Business Unit Immunologie zu stärken. Darüber hinaus sollen bei der Analystentätigkeit Patientenwege (Patient Journey) in neuen Indikationen identifiziert und quantitativ beschrieben werden.  


Hauptverantwortlichkeiten:

 

  • Vertriebsverantwortung für das entsprechende Gebiet mit Fokus auf die Institutsambulanzen (ambulanter Krankenhausbereich) bei genehmigten Indikationen
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit dem gesamten regionalen Eco System Team
  • Stellvertreter/in des Eco System Lead (m/w)
  • Identifiziert wichtige Kontakte im entsprechenden Gebiet: KOLs, nationale Einflussnehmer und entsprechende Kundennetzwerke
  • Wählt und verdichtet Kundeneinblicke im Gebiet auf nationaler Ebene
  • Treibt die Ziele durch Erfahrung mit Kundenmehrwertprogrammen (Markenleiter/Beziehungsleiter) in Zusammenarbeit mit regionalen Teams voran.
  • Konzentriert sich auf die Differenzierungsstrategie, um Cimzia als erste Wahl in der Primärtherapie im Gebiet zu positionieren.
  • Konzipiert und entwickelt verschiedene Projekte im Bereich managed care bzw. assisted managed care mit Cimzia.
  • Leitet Gesprächsrunden und den Austausch mit den Bereichen Medical, Sales, Marketing, Market Access und dem strategischen Projektmanagement.
  • Etabliert UCB durch fokussierte Kunden als langfristigen Partner im Bereich der Immunologie.  
  • Sorgt für einen regionalen Patientenstrom und Behandlungseinrichtungen durch lokale Marktforschung

 

Verbindung:

 

  • Stärkt die Verbindung der Zielgruppe und steigert die Peer-to-Peer-Aktivitäten der Netzwerke

1. Innerhalb verschiedener Einrichtungen: niedergelassene Rheumatologen/Dermatologen, im Krankenhaus tätige Rheumatologen/Dermatologen, dermatologische Institutsambulanzen

2. Innerhalb verschiedener Fachbereiche, z. B. Rheumatologen, Dermatologen usw.

  • Ermittelt und verwendet Netzwerke für die Entwicklung neuer Konzepte für Betreuungsverträge in Zusammenarbeit mit der Abteilung Market Access. Macht von den neuen Regelungen in der ambulanten spezialärztlichen Versorgung und Selektivverträgen Gebrauch.
  • Verschafft Cimzia dank eines starken Wertversprechens und innovativer Vereinbarungen Zugang zum Markt und erhält diesen aufrecht.
  • Schult Netzwerke mit den Cimzia-Botschaften im Hinblick auf Behandlungsentscheidungen.

 

Kreativität:

 

  • Fördert das Gebiet und konzentriert sich auf die innovative Kommunikation mit den Institutsambulanzen im Fachbereich der Dermatologie (Identifizierung von Forschungsschwerpunkte und Patientenbedürfnisse bei der Behandlung der Rheumatologie und Dermatologie)
  • Entwickelt Konzepte und fördert die Praxisanalyse / Modulberatung für Netzwerke / Teams in Zusammenarbeit mit den regionalen Vertriebsteams
  • Konzipiert und entwickelt verschiedene Projekte im Bereich der verwalteten Pflege/unterstützten verwalteten Pflege mit Cimzia.


Qualifikationen:

 

  • Besitzt ausgeprägte bereichsübergreifende Führungsqualitäten
  • Hat ausgeprägte unternehmerische Fähigkeiten
  • Solide Kenntnisse von UCB und der Struktur.
  • Besitzt die Fähigkeit klar, präzise und genau zu kommunizieren.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Verfügt über nationale und internationale Reisebereitschaft entsprechend den Geschäftsanforderungen

 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung inklusive Zeugnissen (bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unser Onlinebewerbungstool) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Unterlagen und ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

UCB mit Hauptsitz in Brüssel/Belgien, ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Erforschung, Entwicklung und Vermarktung von innovativen Medikamenten in den Bereichen Zentrales Nervensystem und Immunologie verschrieben hat. UCB erreichte in 2017 ein Umsatzvolumen von mehr als 4,5 Mrd. Euro und beschäftigt ca. 7.500 Mitarbeiter in über 40 Ländern. UCB wird an der Euronext in Brüssel gehandelt.

 

Wollen Sie mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns unter: www.ucb.com


Job Segment: Immunology, Medical, Project Manager, Healthcare, Technology

Apply now »
Apply now
Find similar jobs: