Loading...
Share this Job
Apply now »

 

Let's push the boundaries together and make the most of your talents!

Duales Studium Medizinökonomie & Digitales Management Bachelor of Science

Location: 

Monheim, Mettmann, Germany

Job Function:  Medical Affairs
Job ID:  69290

Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Wir bieten Dir zum 1. August 2021 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Medizinökonomie & Digitales Management (B.Sc.) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) verbunden mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann*frau in Kooperation mit der IHK Düsseldorf an. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Du durchläufst z.B. die Bereiche Medical, Patient Safety, Quality, Market Access und viele Weitere. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen und was zukünftige Einsatzfelder für Deine Berufslaufbahn sein könnten.

 

Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.
 

Wie läuft Dein Duales Studium ab?

  • Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Science – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert
  • Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Medizinökonomie an der RFH in Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Pharmazie, Medizin und Wirtschaft vorweisen
  • Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt
  • Berufsschule: Leverkusen-Opladen
  • Ausbildungsort: Monheim am Rhein

 

Was bieten wir Dir noch?

  • Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Rheinland + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage
  • Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst
  • Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an
  • Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt
  • Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst

 

Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB:

  • Abitur oder Fachabitur
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Eventuelle Vertiefungen in den Fächern Chemie, Biochemie, Biologie und Ähnliches
  • Interessen im Bereich der Naturwissenschaften und Pharmazie verbunden mit kaufmännischer und wirtschaftlicher Affinität
  • Basics in Microsoft-Anwendungen
  • Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs)
  • Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität)
  • Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft
  • Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Outside-the-Box-Thinking

 

UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Erforschung und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2019 ein Umsatzvolumen von 4,9 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt. Willst Du mehr über uns erfahren? Besuch uns doch unter: www.ucb.com.

 

Bei UCB fördern wir diverse Teams aus Kolleg*Innen mit unterschiedlichen Hintergründen. Wir fördern ein Umfeld der Vielfalt, Offenheit und des Respekts, in dem Menschen wertvolle Beiträge leisten können. UCB und seine Tochtergesellschaften fördern Vielfalt und Inklusion am Arbeitsplatz; wir sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit ermöglichen möchte. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Rasse/Hautfarbe/Religion/Geschlecht/nationale Herkunft/Behinderung/Alter/sexueller Orientierung/Geschlechtsidentität.

 

Wir freuen uns schon auf Deine Bewerbung und wünschen Dir viel Erfolg bei dem Bewerbungsverfahren.

 

Kontaktperson: Jasmin Anhalt (jasmin.anhalt@ucb.com)


Job Segment: Chemistry, Biochemistry, Medical, Manager, Science, Healthcare, Management

Apply now »